0

Ökumenisches Martinsfest

so
  • Artikel empfehlen:
© Rike/pixelio.de

Zu einem ökumenischen Martinsfest in der Innenstadt laden der Kirchenbezirk Leipzig, die Kirchgemeinde St. Thomas, die katholische Propsteigemeinde St. Trinitatis und die Anna-Magdalena-Bach-Schule am Freitag, dem 10. November 2017, herzlich ein.

Los geht es 17 Uhr in der Propsteikirche St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2, wo Bischof Martin alle großen und kleinen Teilnehmer begrüßt, die Geschichte des heiligen Martin erzählt und gemeinsam Martinslieder gesungen werden. Anschließend startet der Lampionumzug zur Anna-Magdalena-Bach-Schule, Manetstr. 8.

18.15 Uhr ist hier ein Martinsspiel zu sehen, und es werden die traditionellen Martinshörnchen miteinander geteilt. Mit Kinderpunsch und Bratwurst klingt das Fest am Lagerfeuer aus.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Ökumenisches Martinsfest

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Vortrag
  • Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule
  • , – Dresden
  • Wort und Klang zur Vesperzeit
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Informationsveranstaltung
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rückfällig: Christen suchen neue Wege des Strafvollzugs – dies und mehr lesen Sie im aktuellen SONNTAG. https://t.co/90eLUMSKKK
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rechte Christen: Sie schimpfen und werden beschimpft, sie haben Angst – und andere ängstigen sich vor ihnen. Eines… https://t.co/HyU5IeXeDq
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das Leipziger Gustav Adolf Werk unterstützt Christen weltweit. 2018 sollen besonders Projekte in #Kolumbien,… https://t.co/JIpV07RZ5K
vor 19 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christen können zu Wasserträgern werden – Sachsens Bischof #Rentzing zur Jahreslosung 2018, über Durst bei einer Wa… https://t.co/qOssIP6930
vor 19 Tagen