Schlagwortsuche
Wir haben 359 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN MULDE UND PLEIßE« für Sie gefunden
0

Auferstanden aus Asche

... Sie war ein kirchenbauliches Kleinod im Leipziger Südraum, die zur Kirchgemeinde Zwenkau gehörende Kirche Tellschütz mit ihren zwei aus den Jahren 1400 und 1456 stammenden Glocken. Bis zur Nacht vom 9. auf den 10. Januar 2015, in welcher ein Feuer die Kirche bis auf die Grundmauern zerstörte. Und mit ihr besagte Glocken, deren Bronze von der Hitze zum Schmelzen gebracht wurde. ... Artikel anzeigen
0

Das Wunder von Leipzig

... Leise öffnet sich die große Flügeltür. Langsam und bedächtig lenkt Nikolaus Krause seine Schritte in den riesigen, mit fast 1000 Gästen gefüllten Raum. Vor ihm erstrahlt die Zukunft in einem Lichtermeer – eine Aula, die in wenigen Minuten auch offiziell eine Kirche sein wird. Hinter ihm liegen 50 Jahre des Wartens auf diesen Moment: »Seit dem Knast möchte ich hier einziehen, im Talar. ... Artikel anzeigen
0

Wunderheilung

... Leise öffnet sich die große Flügeltür. Langsam und bedächtig lenkt Nikolaus Krause seine Schritte in den riesigen, mit fast 1000 Gästen gefüllten Raum. Vor ihm erstrahlt die Zukunft in einem Lichtermeer – eine Aula, die in wenigen Minuten auch offiziell eine Kirche sein wird. Hinter ihm liegen 50 Jahre des Wartens auf diesen Moment: »Seit dem Knast möchte ich hier einziehen, im Talar. ... Artikel anzeigen
0

Mit altem Licht in neue Kirche

... Es ist ein Licht aus alten Tagen, das die Zukunft erhellen soll. Mit einer Kerze aus der 1968 gesprengten Universitätskirche ist die Universitätsgemeinde am Ewigkeitssonntag einen neuen Weg gegangen: Nach fast 50 Jahren im Exil hat sie die Nikolaikirche verlassen und ist in ihre neugebaute, alte Paulinerkirche zurückgekehrt – kurz vor ihrer offiziellen Eröffnung am ersten Advent. ... Artikel anzeigen
0

»Die erste Kirche war ein Stall«

... In Erinnerung an die Geburt Jesu im Stall von Bethlehem fand am Sonnabend auf dem Gnadenhof Colditz-Lastau ein Gottesdienst für Mensch und Tier statt. Rund 30 Teilnehmer nahmen im Stall von Lastau Platz – auf Heu und auf Stroh, direkt neben den beiden dort lebenden Alpakas. Sie feierten mit Pfarrer Ulrich Seidel und der Querflötistin Cornelia Schüler einen andachtsvollen Gottesdienst. ... Artikel anzeigen
1

Die Quelle im Keller

... Der Teekeller Leipzig feiert seinen 30. Seit 1987 öffnet die Michaeliskirche am Nordplatz ihre Türen für Menschen am Rand der Gesellschaft. Im alten Heizkeller der Kirche, direkt unter dem Altar gibt es Suppe, Brot, Gemüse und Gespräche. Für viele der Gäste ist der Teekeller mehr als eine Suppenküche: Er ist ein Schutzraum, eine Heimat. ... Artikel anzeigen
0

Mit neuem Haus weiter wachsen

... Gott baut ein Haus, das lebt: Nur wenige Minuten, nachdem der Chor der Schwesterkirchgemeinde Knauthain und Großzschocher-Windorf selbiges Lied zum Gottesdienst angestimmt hatte, verwandelte sich das pünktlich zum Kirchweihfest eröffnete Gemeindehaus tatsächlich in ein lebendiges Haus. ... Artikel anzeigen
1

Kirche nur zum Schein

... Die Kerzenleuchter sind entzündet. Auch der Kronleuchter strahlt gediegen. Vivienne Taubert zupft die Kragenecke ihres Mannes Tino zurecht. Das Schlüsselband, das aus seiner Hosentasche hängt, zieht sie heraus. »Noch Feuer im Kamin machen?« Fürs Foto soll alles passen. ... Artikel anzeigen
0

Friedensdekade mahnt zum fairen Streit

... Herr Teichert, wird bei Ihnen in diesem Jahr gestritten? ... Artikel anzeigen
0

Anlegestelle für Kinder in Not

... Ein alter Konsumladen wurde vor vier Jahren zu einem Hafen für Kinder. Damals hatten Klaus und Michaela Hartrampf überlegt, was sie mit dem leeren Laden anstellen sollen. Das Haus in ihrem Besitz wurde frisch renoviert. Hier, in Lindenau, ist die Miete noch preiswert und viele sozial Schwache wohnen hier. Kinderarmut bekam Klaus Hartrampf hier öfter zu Gesicht. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Er gedenkt ewiglich an seinen Bund, an das Wort, das er verheißen hat für tausend Geschlechter.

(Psalm 105,8)

Was zuvor geschrieben ist, das ist uns zur Lehre geschrieben, damit wir durch Geduld und den Trost der Schrift Hoffnung haben.

(Römer 15,4)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oelsnitz
  • Konzert
  • Christuskirch
  • , – Dresden
  • Abendgebet
  • Flughafenkapelle
  • , – Leipzig
  • Mittagsgebet
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 18 Tagen