Schlagwortsuche
Wir haben 347 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN LAUSITZ UND OSTERZGEBIRGE« für Sie gefunden
0

Der Duft nach Kloster

... Wie eigentlich riecht ein Kloster? Riecht es nach Holz? Nach alten Büchern? Oder nach Weihrauch? »Nicht nur« meint Andreas Oschika, ehemals Leiter der Werkstatt St. Michael für behinderte Menschen im Kloster St. Marienstern Panschwitz-Kuckau. Stolz zeigt er ein originelles Produkt. Zu 100 Prozent bestehe die »Klosterkerze St. Marienstern« aus Bienenwachs. ... Artikel anzeigen
0

»Zeitzeugen eines großen Jubiläums«

... So, und jetzt singen wir Pöche, nicht wahr, sagt der Kantor und lächelt. Pöche, das ist er selbst. Michael Pöche, Kirchenmusikdirektor in Kamenz. Jeden Mittwochabend probt er derzeit mit den Kirchenchor-Mitgliedern die »Kamenzer Reformationskantate – Wer Gott dient mit Freude«. Der Kantor hat sie selbst komponiert. ... Artikel anzeigen
0

In Sachsen gibt es auch Offenheit

... Mit so einem »harten Wahlausgang für unsere Ecke haben wir nicht gerechnet.« Im Landkreis Gör­litz holte der AfD-Kandidat ein Direktmandat für den Bundestag. ... Artikel anzeigen
0

An die Schwächsten denken

... Die Zahlen sind alarmierend: Laut Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes lebte 2016 in Deutschland jedes vierte Kind – also mehr als zwei Millionen – in armen Verhältnissen, weil die Eltern über ein zu geringes Einkommen verfügten. Als arm gelten in Europa jene, die weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens eines Landes bekommen. ... Artikel anzeigen
0

Jugend will mehr mitmischen

... Wie soll künftig die Arbeit der Evangelischen Jugend in Sachsen aussehen? Darauf haben Jugendliche aus allen Kirchen der Evangelische Jugend nun eine Antwort gegeben. Beim »Forum Zukunft« der Evangelischen Jugend wurden am Wochenende 15 Leitlinien verabschiedet, die aus Gesprächen und Beratungen der letzten sieben Jahre entstanden sind. ... Artikel anzeigen
0

Die Bethaus-Retter

... Ein kleiner Haufen alter Balken liegt im Hof der Obercunnersdorfer Baufirma Richter und Drewanz. Schwarz-grau sind sie, an einigen Stellen ist Holz abgesplittert. Und doch gibt es eine Zukunft für die rund 100 Jahre alten Stücke. Zumindest für einige. Denn aus ihnen wird in Kombination mit neuem Material ein schlesisches Bethaus zusammengesetzt. ... Artikel anzeigen
0

Zittau öffnet Hoffnung Tor und Tür

... Sah ein Knab ein Röslein stehn« oder »Hoch auf dem gelben Wagen« – der Zittauer Kantor Johannes Dette hat festgestellt, junge Menschen kennen diese Lieder gar nicht mehr. Er möchte wieder ein bisschen traditionelles Liedgut unters Oberlausitzer Volk bringen. Deswegen lädt er am 23. September im Rahmen des »Oberlausitz-Kirchentages 2017« zum Volksliedersingen ein. ... Artikel anzeigen
0

Singen auch im hohen Alter

... Ganz zum Schluss der Probe bieten die Sänger der Senioren-Kantorei noch einmal all ihre Stimmkraft auf. »Geh aus, mein Herz« im Satz von Max Bruch erfüllt den Saal im Gemeindehaus der Versöhnungskirche in Dresden-Striesen. Christa Schröter legt das rote Notenheft zur Seite. Jeden Mittwoch Vormittag kommt sie hierher zur Probe, mit bald 88 Jahren. ... Artikel anzeigen
0

Ein Weltkulturerbe-Titel für Herrnhut?

... Wir müssen alles gesehen haben!« Ob Lars-Arne Dannenberg und Matthias Donath das schaffen? Es wäre sportlich. Denn die Historiker machen sich gerade daran, die Ausbreitung der »Herrnhuter Brüdergemeine« in Europa zu erforschen. Das sind 34 Stationen – also Städte und Gemeinden – in sieben Ländern. Die Sachsen müssten bis nach Grönland reisen. ... Artikel anzeigen
0

Lebendiges Lernen

... Ihr Symbol bis heute ist der Baum. Sein unablässiges Wachsen steht für lebenslanges Lernen. »Ohne die Möglichkeit lebenslangen Lernens wird das Zusammenleben in der einen Welt, in Gesellschaft und Familie kaum gelingen, werden zunehmend mehr Menschen an den Rand gedrängt, orientierungslos, unglücklich oder sogar krank«. ... Artikel anzeigen
Tageslosung

HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief.

(Psalm 92,6)

Lebt verwurzelt und gegründet in Jesus Christus und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und voller Dankbarkeit.

(Kolosser 2,7)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Midissage
  • St. Jakobi
  • , – Dresden
  • Vortrag und Gespräch
  • Dreikönigskirche - Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • OrgelPunktZwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Tillich präsentiert neuen Kultusminister: Frank #Haubitz, Schulleiter am Gymnasium Dresden-Klotzsche. https://t.co/sSB6sgOjwx
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Statements zum Rücktritt von #Tillich von Sachsens Bischöfen #Rentzing und #Timmerevers @evlks @bistum_DDMEI https://t.co/X3KtmspmMu
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Politikwissenschaftler #Patzelt kritisiert »Orientierungslosigkeit« in der sächsischen @CDU_SLT und Führungsschwäche https://t.co/9dfnV2HnXB
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens katholischer Landeschef #Tillich tritt zurück. Er empfiehlt als Nachfolger evangelischen CDU-Generalsekretär @kretsc #Kretzschmer
gestern