Schlagwortsuche
Wir haben 393 Artikel mit dem Tag »ZWISCHEN LAUSITZ UND OSTERZGEBIRGE« für Sie gefunden
1

Essen auf drei Rädern

... Viele alleinstehende alte Menschen sind so gebrechlich, dass sie das Einkaufen nicht mehr schaffen. Zwar bieten manche Lebensmittelmärkte an, den Einkauf nach Hause zu liefern. Zwischen vier und fünf Euro verlangen sie für den Service. ... Artikel anzeigen
0

Jesus leidet in der Oberlausitz

... Ein Passionsspiel gab zu Ostern in der Oberlausitz Nachricht über das Leben und den Tod von Christus. Gleichzeitig wolle man damit auch immer wieder Brüche in der Gegenwart zeigen und Aufmerksamkeit wecken, wo uns die Ereignisse von damals heute berühren, sagte Pfarrer Thomas Markert. Dazu zitierte er das Gleichnis vom Senfkorn aus dem Markus-Evangelium. ... Artikel anzeigen
0

»Ahoj« über die Grenze hinweg

... Mitte März ging es in der christlichen Kindertagesstätte »Unterm Regenbogen« der Kinderarche Sachsen in Sebnitz zweisprachig zu. Sechs Kinder aus dem tschechischen Rumburk waren zu Gast – und schon bei ihrer Ankunft schallte ihnen von überall her ein fröhliches »Ahoj« entgegen. ... Artikel anzeigen
0

Die Tragödie der Christen in Nahost

... Die Lage von Christen im Orient ist heute von Kriegen geprägt. Aus dem unter Bürgerkrieg und islamistischem Terror leidenden Syrien seien in den letzten Jahren rund 500 000 Christen geflohen, so der Theologe und Philologe Professor Thomas Bremer bei einem Vortrag in Herrnhut. Zuvor lebten dort etwa sechs Millionen christlich Gläubige. ... Artikel anzeigen
0

Ein Dom lehrt Demut

... Eine Predigtreihe fragt aus Anlass des 1050-jährigen Bestehens des Meißner Doms nach dessen Bedeutung für das heutige Leben. Den Auftakt übernimmt Superintendent und Dompfarrer Andreas Beuchel. Im Interview mit Kathrin König spricht er über das Jubiläum. Herr Beuchel, wie bereiten Sie das beeindruckende Jubiläum vor? ... Artikel anzeigen
0

Sorbischer Pfarrernachlass im Museum

... Eine Tabakspfeife von Weihnachten 1912 versetzt in Erstaunen. Darauf vermerkt sind Namen. Jene Kommilitonen widmeten die Tabakspfeife ihrem Mitstudenten Horst Heinke. Dieser gehörte 1909–1912 zur Vereinigung Sorabia. »Es könnte ein Abschiedsgeschenk gewesen sein«, vermutet Andrea Paulik, Kuratorin für Kulturgeschichte und Literatur im Sorbischen Museum Bautzen. ... Artikel anzeigen
0

Frauen an die Kirchenmacht!

... In diesem November jährt sich die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland zum hundertsten Mal. Daran wollen die »Frauenmahle« der Landeskirche in diesem Jahr erinnern. Beim Start der Reihe am Freitag in Dresden, führte die Historikerin Susanne Schötz in das Thema »Jede Stimme zählt – 100 Jahre Wahlrecht für Frauen« ein. Der Weg dahin war steinig, so Schötz. ... Artikel anzeigen
0

Weltgebetstag beflügelt Strehla

... Wenn im Gottesdienst gesungen, getanzt und gegessen wird und der Pfarrer auf der Gitarre schwungvolle Rhythmen spielt, dann ist etwas anders als sonst. Dann ist Weltgebetstag der Frauen. ... Artikel anzeigen
0

Die Gottesdienst-Retter

... Ein wahrer Festgottesdienst mit Bläsermusik war das am Sonntag Oculi, zur Einführung der acht Lektorinnen und fünf Lektoren durch Superintendent Andreas Beuchel in der Röhrsdorfer Kirche in Klipphausen. ... Artikel anzeigen
0

Uralte Kirche voller Spannung

... Nähert man sich Bautzen von Osten her, springt einem der Kirchturm von Göda mit seiner markanten Doppelspitze schon von fern ins Auge. Die Stiftskirche St. Peter und Paul gehört zu den ältesten Sakralbauten in Ostsachsen, ist im Inneren jedoch auf faszinierende Weise modern gestaltet - und zwar von Friedrich Press (1904–1990), einem der bekanntesten Bildhauer des 20. Jahrhunderts. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sollten Eltern täglich mit ihren Kindern beten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gemeinsam Wandern
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Rhythmus – Gesang und Bewegung
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Ökumenischer Konvent für Engagierte
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Herzlichen Glückwunsch nach #Riesa und #Schirgiswalde zum Sächsischen #Schulpreis: https://t.co/tuVEfsZhHR
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Kirchenbezirkssynode hat gewählt: Der Annaberger Pfarrer Karsten #Loderstädt wird neuer #Superintendent in… https://t.co/0hj3KJCicD
vor 19 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Übernachten in einem Kirchengebäude im angesagten Leipziger Viertel #Plagwitz: Heute wird dort das… https://t.co/fLyaCUXgdP
vor 24 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu an der @UniLeipzig – Horst Junginger hat eine Stiftungsprofessur für #Religionskritik. Er sagt im SONNTAG-Inter… https://t.co/JhpiohZ67F
vor 30 Tagen