Schlagwortsuche
Wir haben 327 Artikel mit dem Tag »SACHSEN« für Sie gefunden
0

Neue Truhe für Kirchenschätze

... Die Landeskirche bekommt ein neues Archiv. Im Herbst 2016 hatte die Synode das beschlossen. Jetzt nimmt das zentrale »Kernarchiv« Gestalt an. Standort wird der Südwestrand von Dresden sein, im Gewerbegebiet Coschütz-Gittersee. Dort hatte das Landeskirchenamt ein Grundstück von der Stadt Dresden gekauft. Voraussichtlich bis Mitte 2021 soll das Gebäude stehen, wie Baureferentin Katrin Tauber sagt. ... Artikel anzeigen
0

Sonntags vor Ort

... Die alte Kirchentür in Großpösna öffnet sich sonntags nur noch selten. Die rund 460 Gemeindeglieder des südöstlichen Vororts von Leipzig sind an drei von vier Sonntagen zum Gottesdienst in die drei Schwesterkirchgemeinden eingeladen. »Aller vier Wochen ist hier in Großpösna Gottesdienst«, sagt Beate Zetzsche, die die Tür zur Lutherkirche aufschließt. ... Artikel anzeigen
0

Die Zukunft ist rund

... Mit dem Laptop auf den Beinen sitzt Sandro Göpfert in der Stadthalle von Limbach-Oberfrohna. Der Pfarrer von Burgstädt lässt letzte Gedanken in seine Predigt für den nächsten Tag einfließen. Thema: Warum Kleingruppen wichtig sind für die Gemeinde. Die Antworten dafür fliegen ihm an diesem Tag nur so zu. Denn es ist Hauskreistag der sächsischen Landeskirche. ... Artikel anzeigen
1

Kirche lockt Neue

... Wie fühlt sich ein Pfarrer, eine Pflegerin oder ein Rettungssanitäter der Johanniter in seiner Berufskleidung? Das konnten Jugendliche ausprobieren – Ende Januar auf der Jobmesse »Karriere Start« in Dresden. Hier war die Landeskirche Sachsens gemeinsam mit der Diakonie mit einem Stand vertreten. Das besondere Angebot: die Jugendliche konnten sich in der Berufskleidung fotografieren lassen. ... Artikel anzeigen
1

»Neu über Heimat reden«

... Wolfgang Thierse: Plötzlich gibt es wieder eine Debatte über den Begriff Heimat – und manche reagieren mit Abwehr. Das verstehe ich, weil dieser Begriff von den Nazis missbraucht wurde. Aber es gibt gute Gründe, dass wir diese Debatte führen. Denn wir befinden uns in dramatischen Veränderungen durch die Globalisierung voller Beschleunigung und Entgrenzung. ... Artikel anzeigen
0

Mutigsein für andere

... Wo Menschen beschäftigt und bezahlt werden, gibt es Arbeitnehmer und Arbeitgeber, bisweilen mit unterschiedlichen Interessen. Allerdings sind Landeskirche und Diakonie in Sachsen Dienstgemeinschaften. Da ist manches anders als in Unternehmen, aber nicht alles. ... Artikel anzeigen
0

Fremdsein damals und heute

... Am Sonnabend fand zum 11. Mal das vom Landesjugendpfarramt und dem Arbeitskreis Theaterpädagogik organisierte »Krippival« statt. Dieses Jahr präsentierten fünf Laienspielgruppen unter dem Motto »Ich war ein Fremdling und ihr habt mich beherbergt« ihre einstudierten Krippenspiele in der Paul-Gerhardt-Kirche in Leipzig-Connewitz. ... Artikel anzeigen
1

Streitfall »idea«

... Von Leipzig in die hessische Provinz, von der geistlichen Heimat der Landeskirche Sachsens in die Fremde der Rheinischen Kirche, von der vierköpfigen Familie zur Wochenendbeziehung: der bisherige »idea«-Ostkorrespondent und ehrenamtliche Pfarrer Matthias Pankau gibt derzeit viel auf. Der 41-Jährige ist seit Jahresbeginn Leiter von »idea« im hessischen Wetzlar. ... Artikel anzeigen
0

Krieg kommt uns nahe

... Frieden ist so selbstverständlich geworden wie Strom aus der Steckdose. Und so langweilig, hierzulande zumindest. Nur noch die Alten scheinen sich über ihn freuen zu können. Dabei ist er so gefährdet wie lange nicht. »Wir haben das Gefühl, wir hätten keinen Krieg«, sagt Michael Zimmermann, »aber es gibt ihn doch. Durch das enge Zusammenrücken der Welt kommt er uns nahe.« ... Artikel anzeigen
0

Ausgespielt

... Der Adventsstern hängt bei Sempers noch im Keller. »Noch keine Zeit gehabt«, sagt Kantorin Gisela Semper nach einem Wochenende mit Adventsmusiken und Gottesdiensten. Dafür hängt über der Tür zum Wohnzimmer ein ungewöhnlicher Adventskalender: Gute Wünsche von Gemeindegliedern, Freunden, Familie baumeln von einem Fichtenzweig herab. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Kann persönliche Barmherzigkeit den Sozialstaat retten?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • Gemeindehaus St. Matthäus Altendorf
  • , – Dresden
  • Konzert
  • Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Frank Richter verlässt überraschend schon im Juni die Stiftung @frauenkirche_dd, er soll um Freistellung bis Septem… https://t.co/1DClByUtkV
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing: »Wir haben einen Prozess angestoßen«, #Synode hat heute eine weitreichende #Strukturreform besch… https://t.co/8RQBSbPlks
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass da… https://t.co/SW51Ld2LQF
vor 30 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Joachim Gauck wird die #Nikolaikirche #Leipzig unterstützen – als Schirmherr will er sich dafür einsetzen, dass das… https://t.co/F5ePp3B8o1
vor 30 Tagen